Kreativwerkstatt Gedichte

20-05-2014

Am 20. Mai 2014 ging es in eine Kreativ-Werkstatt der besonderen Art in’s Alexander-von- Humboldt-Gymnasium. Unter der Leitung der Deutsch-Lehrerin Grit Horn haben wir mit Sprache und Bildern experimentiert. Wir haben Text-Bilder und Bilder-Texte gemalt und geschrieben. Es war interessant zu sehen, wie viel oder wie wenig ‚Bild’ man eigentlich für eine Aussage braucht und umgekehrt, wie viel Worte man erst verlieren muss, bis daraus ein verständliches Bild entsteht. Am Ende hatten wir ganz lustige Postkarten geschaffen. Ob es jemanden gibt, der sich über Post dieser Art freuen würde? Wir würden uns jedenfalls sehr auf eine Fortsetzung freuen uns dann vielleicht ‚richtige’ Prosa zu schreiben... ;-) 

Jakob, 9 Jahre

Zurück